0
19,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783959583176
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Format (T/L/B): 2 x 21 x 13 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Mit gut fünfzig Albumveröffentlichungen und doppelt so vielen Singles ist er einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schlagerstars - und ein Tausendsassa. Seit Anfang der 1990er Jahre moderiert Bernhard Brink auch im Radio und Fernsehen, seine MDR-Show 'Schlager des Monats' ist ein Quotenbringer. Nur als Promitänzer bei 'Let's Dance' gab er keine so gute Figur bei der Jury ab. Privat erweist sich der grundsympathische Sänger als absolut geerdet. Seit 1981 ist er mit seiner Frau Ute zusammen. Daneben engagiert er sich für Dinge, die ihm wichtig sind: Er teilt seine Erfahrungen in Sachen Demenz, an der sein Vater litt, unterstützt sozialschwache Kids in Berlin sowie José Carreras' Leukämie-Stiftung und positioniert sich öffentlich gegen Rechts. Heute ist Bernhard Brink so präsent wie nie. Anlässlich seines 50. Bühnenjubiläums und seines 70. Geburtstags am 17. Mai '22 blickt Bernhard Brink auf sein beachtliches Leben zurück, erinnert sich an die Hochs und Tiefs seiner Karriere und beschenkt sich und seine Fans mit einer bemerkenswert lebensbejahenden und unterhaltsamen Auto - biografie.

Autorenportrait

Bernhard Brink, geboren 1952 in Nordhorn, zog nach dem Abitur zum Jurastudium nach Berlin, wo er sich sehr bald der Musik zuwandte und 1972 seine erste Single »Bombenfest« bei Hansa Records rausbrachte. Mit Hits wie »Liebe auf Zeit«, »Alles braucht seine Zeit« oder »Blondes Wunder« eroberte er die Charts. Seit den 1990ern ist er auch als Radio- und TV-Moderator aktiv. Mit lieben und leben knackte er 2021 erstmals die Top Tender Albumcharts. Bernhard Brink lebt mit seiner Frau Ute in Berlin.